Abflussverstopfungen

Allgemein

Wenn das Wasser in der Abwasch, Waschbecken, Badewanne oder Duschtasse steht oder nur langsam abfließt, liegt wahrscheinlich eine Verstopfung des Abflusses vor. Dies kann vor allem durch Speisereste oder Haare hervorgerufen werden aber auch durch Fett, Öl und Seifenreste.
Besonders ärgerlich ist es aber, wenn ein Abfluss immer wieder verstopft ist.

Was kann ich selbst tun?

Generell wäre es ratsam Speisreste und Öl nicht in den Abfluss zu schütten.

Beim Duschen/Baden lässt es sich leider oft nicht vermeiden, dass Haare in

den Abfluss gespült werden, es sollte allerdings darauf geachtet werden, dass

nicht zu viele in den Ablauf gelangen.

Eine Reinigung durch Entfernen des Siebes und ausräumen des Ablaufes ist im Zuge der regelmäßigen Haus- bzw. Wohnungsreinigung empfehlenswert.

Wer sich traut kann auch selbst vorsichtig den Siphon entfernen diesen von Schmutz befreien und wieder ordnungsgemäß befestigen (ACHTUNG: bei älteren Siphonen – vor allem bei verchromten Badezimmer- bzw. WC-Siphonen – können diese bereits brüchig sein und müssen ersetzt werden!).

Gerätschaften/Mittel die für die Abflussreinigung eingesetzt werden können:

  • Saugglocke und Rohrreinigungspumpe – hierbei wird mit Druck gearbeitet,
    um die Verstopfung zu lösen

  • Handreinigungswelle – eine Metallspirale die das Abflussrohr durch Drehbewegungen reinigt

  • Rohrreinigungs-Mittel – chemische Reinigungsmittel die kombiniert mit heiß fließendem Wasser die Verstopfung lösen sollen (funktioniert nicht wenn der Abfluss total verstopft ist)

Diese Geräte gibt es alle im Baumarkt oder online zu kaufen!

Zusätzliche Infos

Professionelle Rohrreinigungsfirmen/Installateure verwenden für die Verstopfungsbehebung meist automatische Reinigungswellen die die Verstopfung bis zum Stranganschluss lösen können.

Viele Professionisten bieten auch Kamerafahrten im Abflussrohr an, die vor allem bei gröberen Verstopfungen aufschlussreiche Informationen bieten können, um das Problem zu beseitigen.

Bei allen Arten von Abflussverstopfungen geben wir Ihnen gerne Auskunft und sind auch gerne für Sie an Ort und Stelle um das Problem professionell zu beheben!

 

(Informationsstand 25.8.2020)

 

Noch Fragen?
Schreiben Sie uns hier!